Aktfotoshooting für Frauen im Fotostudio

Das Aktfotoshoting wollte ich schon länger machen und habe vor kurzem endlich Zeit dafür gefunden. Das Fotostudio Zerbes habe ich kennengelernt, als meine Tochter dort ein Fotoshooting hatte. Alena und Gerhard waren mir sympathisch und auch die Ergebnisse waren toll. In der Galerie konnte ich mir schon die Ergebnisse anderer dieser Shootings ansehen und war direkt begeistert.
 
Durch die Beobachtung von Alenas und Gehards Arbeit, sowohl in Form von Bildern, als auch persönlich, wusste ich, dass ich dort gut aufgehoben sein werde.
 
Am Tag selber wurde ich sehr herzlich mit einem Glas Sekt empfangen. Dabei besprachen wir den Ablauf des Tages. Man beriet mich sehr kompetent bei der Wahl meiner Outfits, die ich mitgebracht hatte. Meine Vorstellungen standen dabei im Mittelpunkt und es gab Ratschläge, was man noch zusätzlich machen könnte und in welcher Reihenfolge die Outfits am besten geshootet werden. In dem Paket ist das Make-up inbegriffen und auch ein leichtes Haarstyling. ich hatte mir die Haare morgens schon gestylt und vor Ort wurde es nur noch einmal aufgefrischt.
 
Dann ging es los: ausziehen und vor die Kamera. Es gab keine Sekunde in der ich mich unwohl gefühlt hätte, weder in Dessous noch ganz nackt. Die Atmosphäre war sehr locker und angenehm. Gerhard hat alles genau erklärt, so dass es mir auch als Kamera-Neuling leicht fiel, die Posen einzunehmen, die er vorschlug, oder eine selbst erdachte besser zu machen. 
Er hat mich sehr professionell durch diesen Tag geführt und die Zeit ging viel zu schnell vorbei.  Es hat so viel Spaß gemacht und man sieht sich wirklich mal durch “andere Augen” . Wer sich was Gutes tun will,  ich kann es nur empfehlen! Die Bilder sind einfach toll geworden und es ist kaum zu glauben, dass ich das bin. Hier merkt man wirklich, dass Gerhard ein echter Profi ist! Ich bin total begeistert.
 
Vielen Dank an das Team! Ich würde jederzeit wieder zu euch ins Studio kommen!