Beim Fotoshooting

Da ich noch nie ein professionelles Fotoshootings hatte, war ich ganz schön aufgeregt und angespannt als es im Juli soweit war. Da kamen mir der herzliche und unkomplizierte Empfang durch Fototeam, der Sekt und der nette Plausch beim Make up sehr entgegen und haben die erste Anspannung genommen. Auch die Auswahl der Outfits und das Ergebnis des Stylings haben dazu beigetragen, dass ich mich wohl gefühlt habe und zumindest gelöster an die ersten Aufnahmen heran gegangen bin. Ich hatte zwar bei den ersten Posen noch deutlich mit meiner Nervosität zu kämpfen, merkte aber schnell, dass das lockere Gespräch mit Gerhard und auch seine unkomplizierte Art dazu beitrugen, dass ich immer entspannter wurde. Das konnte ich nachher auch deutlich sehen, als Gerhard mir bei der Auswahl der Fotos das und letzte Foto im Vergleich gezeigt hat – ein himmelweiter Unterschied. Ich war erstaunt über mich selbst, wie viele tolle Fotos in unterschiedlichen Posen zustande gekommen sind und das meine Bedenken komplett umsonst waren. Ich würde jedem empfehlen, sich auf die professionelle und herzliche Art der beiden einzulassen – das Ergebnis spricht nämlich für sich. Nochmals herzlichen Dank für das unvergessliche Ereignis. Ich freue mich auf die Bilder und diese Freunden und Familie zu zeigen.